ProPotsdam

Für den Sanierungsträger Potsdam haben wir – im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit zu den Sanierungsmaßnahmen in der barocken Innenstadt – eine mobiles, interaktives Ausstellungskonzept erarbeitet und umgesetzt.

Die Ausstellung „BlockGeschichten“ informiert die Öffentlichkeit über Rahmenbedingungen, Maßnahmen und Ziele der letzten 25 Jahre. Hierfür haben wir u.a. das Corporate Design entwickelt, Content aufbereitet und erzeugt, sowie digitale Werbemittel erstellt.

Da inhaltlich das Hauptaugenmerk auf Vorher/Nachher liegt, finden Lentikulardrucke (mit Wackeleffekt) in der Ausstellung ihren besonderen Platz. Die hervorgehobene Platzierung eines Holzmodells des Sanierungsgebietes lässt dieses greifbar werden. Der Pocketplaner lädt mit seinen Vorher-Bildern zur eigenen Erkundung des Gebietes ein.

Ergänzt wird die Ausstellung durch Filmbeiträge und Mitmachaktionen.

Die veränderten Bedingungen aufgrund der Corona-Situation wurden im Ausstellungskonzept zusätzlich beachtet.

BlockGeschichten – Ausstellung zur Sanierung der Potsdamer Innenstadt